Survival Buch: Waldläufer-Tricks

Ein besonderes Buch im Zusammenhang mit Bushcraft ist Waldläufer-Tricks von Kai „Sacki“ Sackmann.
Waldläufer-Tricks ist ein spezielles Outdoorbuch, dass nicht für Jeden interessant ist.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Verstecken und Tarnen
  • Natürliches Bindematerial
  • Überwinden von Hindernissen

Verstecken und Tarnen: Kai Sackmann beschreibt die Grundlagen der Tarnung. Auch das Thema Geräuschtarnung wird kurz beschrieben.
Schliesslich muss man sich ja nicht nur vor Blicken tarnen. Um unsichtbar zu sein muss man auch lautlos sein.

Natürliches Bindematerial: Sehr gutes Kapitel! Neben den herkömmlichen Anleitungen zur Herstellung von Schnüren aus natürlichen Stoffen beschreibt Sackmann auch Behelfsbindematerial. Zum Beispiel aus Weiden und Wurzeln von Nadelbäumen.
Ich hätte mir in diesem Kapitel noch mehr Inhalt gewünscht.

Die ersten beiden Punkte „Verstecken und Tarnen“ sowie „Natürliches Bindematerial“ habe ich sehr ansprechend gefunden.
Die Tipps und Tricks sind praxisnah und nachvollziehbar.
Einzig das Kapitel „Überwinden von Hindernissen“ ist mit Vorsicht zu geniessen. Es ist nicht praxisnahe aus einem Buch Klettern zu lernen. Zwar hat Sacki wirklich eine gute Beschreibung abgegeben. Dennoch sollte man Klettern vor Ort von einem Profi erlernen.

Fazit: Gutes Buch mit einer klaren Kaufempfehlung für Waldläufer, die nach speziellen Wissen suchen.

Weitere Kundenmeinungen gibt es hier -> Kundenmeinungen Waldläufer Tricks

About the author

Reini Rossmann

Hauptberuflicher Survival und Bushcraft Trainer, Leiter von Pflanzenseminaren, Vortragender und Autor

Comments are closed