Lebensweisheiten: Was Menschen kurz vor ihrem Tod bereuen

Was bereuen Menschen kurz vor ihrem Tod? Diese Frage hat die australische Krankenschwester Bronnie Ware in Ihrem Buch zu beantworten versucht.
Bronnie Ware hat jahrelang Todkranke betreut und beim Sterben begleitet. Dabei hat sie interessante Erkenntnis gewonnen und in 5 Lebensweisheiten zusammen gefasst.
Ihr Buch mit dem Titel „Top Five Regrets of the Dying“ – das aktuell nur in Englisch verfügbar ist – zeichnet Bonnie Ware ein Bild der verpassten Chancen. Wenn man diese 5 Weisheiten liest, dann hören sich die Worte einfach an.
Doch wenn man die Kernaussagen etwas wirken lässt, dann findet man sich vielleicht sogar selbst in der selben Falle wie all die anderen Menschen, von denen diese Aussagen stammen sollen.

  1. Ich hätte mehr an Mut haben müssen um mein eigenes Leben zu leben.
    Sowie sich nicht durch die Erwartungen Anderer leiten zu lassen.
  2. Ich hätte nicht so hart arbeiten dürfen.
  3. Ich hätte den Mut haben sollen Gefühle auszudrücken.
  4. Ich hätte mit meinen Freunden in Kontakt bleiben sollen.
  5. Ich hätte mir mehr Glück gönnen sollen.

Hier geht es zum Buch auf amazon.de

 

About the author

Reini Rossmann

Hauptberuflicher Survival und Bushcraft Trainer, Leiter von Pflanzenseminaren, Vortragender und Autor