Feuer machen mit dem Feuerstahlset

Einen Feuerstahl dabei zu haben ist keine Garantie auch wirklich ein Feuer in Gang zu bekommen. Besonders bei kaltem, windigen und vor allem feuchtem Wetter ist das Entzünden eines Feuers eine trickreiche Angelegenheit. Ich zeige Dir heute ein günstiges aber dennoch effektives Feuermach-Set, dass Deine Chancen massiv erhöht.

Das Feuerstarter Set ist von Max Fuchs alias MFH. Und wenn manche Dinge von Max Fuchs nicht immer so qualitativ sind wie es sein soll, so gibt es einige Produkte die richtig gut sind. So auch dieses Feuerstart-Set verpackt in einer Blechdose mit brauchbaren Feuerstahl und Schaber, 2 mal wasserdicht verpackten Wattepads und 2 mal Trockenbrennstoff. Wie diese Teile zusammenspielen und wie auch Du einfach und gut ein Feuer entzünden kannst lernst Du in diesem Video.

Die Idee ist ja bestechend einfach. Mit dem Feuerstarter die Watte anzünden, die wieder rum den Trockenbrennstoff entzündet. Damit hast Du für 5 bis 10 Minuten ein stark brennenden Feuer. Auch bei Regen und ein wenig Wind startet Dein Feuer sicher. Ich kann das Set auf jeden Fall 100% empfehlen. Manchmal kommt es vor, dass der Feuerstahl aus dem Griffstück gezogen werden kann. Einfach wieder ankleben und glücklich sein 🙂

Zu kaufen gibt es das MFH Feuerstarter Set bei mir am Survival Shop oder auf Amazon.de

About the author

Reini Rossmann

Hauptberuflicher Survival und Bushcraft Trainer, Leiter von Pflanzenseminaren, Vortragender und Autor