All posts in "Überleben in der Wildnis"
0 Shares

Giftpflanzen: Die Schneebälle – ein gifter aber interessanter Strauch

By Reini Rossmann / 12. Oktober 2012

Die Gattung der Schneebälle (Viburnum) sind weit verbreitete Sträucher, die auf der gesamten Nord-Halbkugel anzutreffen sind. Das Holz, die Blätter und auch die Beeren sind giftig. Über die Stärke des Gifts streitet die Fachwelt. Auch wird diskutiert ob die Beeren nun giftig oder nur wenig giftig sein sollen. Auch gäbe es Arten wie zum Beispiel den […]

0 Shares

Gefahren in der Natur

By Reini Rossmann / 12. Oktober 2012

Wer Draußen unterwegs ist muss sich darüber im Klaren sein, dass es neben der schönen Natur mitunter auch ernste Gefahren gibt. Welche Gefahren gibt es? Die Liste ist sehr lang, doch wir wollen mal mit den wichtigsten Gefahren beginnen: Gefahren durch Wetter (Gewitter, Sturm, Wetterumschwünge) Giftpflanzen giftige Tiere (Giftschlangen und Spinnen) wehrhafte Tiere (Wildschweine, Wespen) […]

0 Shares

Die rasche Notunterkunft

By Reini Rossmann / 11. Oktober 2012

Notunterkünfte kann man natürlich bauen, doch es gibt Situationen wo man das nicht kann oder muss. Zum Beispiel dann wenn keine Zeit zum Bauen besteht eine passable Notunterkunft bereits vorhanden ist Umgefallene Bäume können mit ihren Wurzeln eine gute Notunterkunft bieten, wenn auch nur als Übergangslösung. Besonders flachwurzelnde Bäume wie zum Beispiel Fichten kann man […]

0 Shares

Giftpflanzen: Die Familie der Scheinzypressen

By Reini Rossmann / 1. Oktober 2012

Wer sind in der Natur Nahrung aus der Welt der Pflanzen suchen will, muss zuvor Giftpflanzen erlernen. Eine wichtige Gruppe bzw. botanisch gesehen eine Unterfamilie sind die Scheinzypressen. Diese Familie ist relativ einfach zu erkennen und verfügt über folgende Merkmale: Schuppige Nadeln kleine eiförmige Zapfen Die schuppigen Nadeln sind sehr einfach zu erkennen. Wer zum […]

0 Shares

Ausharren oder weitergehen? Wer überlebt?

By Reini Rossmann / 16. September 2012

Die Kurzfassung dieser tragischen Geschichte vom letzten Wochenende gleicht einem Muster. Zwei erfahrene Bergsteiger kommen in ein Unwetter, dass einen Kälteeinbruch hervorruft. Windböen um 130 km/h und 30cm Neuschnee gehen in der hochalpinen Zone nieder. Der Eine bleibt in einer provisorischen Unterkunft einem Notbiwak zurück während der Andere im Unwetter weiter geht. Man darf nun […]

0 Shares

Pilze als Notnahrung?

By Reini Rossmann / 12. September 2012

Die Frage ob Pilze als Notnahrung sinnvoll sind muss mit einem klaren Nein beantwortet werden. Warum? Pilze bringen sehr wenig um den Kalorienbedarf eines Menschen zu decken. Zum Beispiel haben 100g Steinpilze gerade mal etwas mehr als 30 kcal. Doch die Gefahr einer Vergiftung ist nicht von der Hand zu weisen, selbst wenn man sich […]

0 Shares

Outdoor Küche: Aschenofen

By Reini Rossmann / 31. August 2012

Das über einem Feuer gekocht werden kann ist Jedem klar. Aber das man auch unter einem Feuer kochen kann ist dem Einem oder Anderen wahrscheinlich neu. Das Prinzip des Aschenofen ist sehr einfach. Zuerst wird ein mittel großes Feuer gemacht. Direkt neben dem Feuer wird eine kleine Rille oder Loch ca. 10 cm tief gescharrt […]

0 Shares

Zecken richtig entfernen

By Reini Rossmann / 15. Juni 2012

Zecken verbreiten auch in unseren Breiten gefährliche Krankheiten wie zum Beispiel FSME und Borreliose. Zecken sind besonders in den Monaten März bis Oktober aktiv. Doch dieser Zeitraum hängt von der Vegetationszone ab. Im Flachland sind die Zecken früher aktiv als im Mittelgebirge. Zecken fallen nicht von Bäumen sondern lauern ihren Wirten im Gras auf. Besonders […]

0 Shares

Erste Hilfe bei Sonnenstich und Hitzschlag

By Reini Rossmann / 14. Juni 2012

Mit Juni hat zumindest metrologisch der Sommer begonnen und wir freuen uns schon auf Sonne und warme Temperaturen. Doch mit dem Sommer steigt auch die Gefahr einen Hitzeschlag oder Sonnenstich abzubekommen. Als Vorbereitung auf solche Notfälle – und Beides sind mehr oder weniger Notfälle – wollen wir Symptome und Erste Hilfe Maßnahmen eines Sonnenstiches und […]

0 Shares

Steinzeit Survival Training – 5 Monate nur mit Steinzeitausrüstung überleben!

By Reini Rossmann / 20. Mai 2012

Eigentlich unvorstellbar – monatelang umherstreifen und von den Gaben der Natur leben. Ein klassisches Jäger und Sammler Dasein mit Nichts anderem als steinzeitlicher Ausrüstung. In den USA kann man diese Erfahrung tatsächlich erleben und zwar in Form eine Steinzeit Survival Training mit Lynx Vilden of Four Seasons Prehistoric Projects. So wild geht es bei unseren […]

Page 3 of 5